Die Chronik
Liebe Freunde des Spicher Karnevals, 1997 trafen sich auf Einladung des Ortsring Spich erstmals einige Spicher Ex-Tollitäten um darüber zu beratschlagen, ob man sich in regelmäßigen Abständen treffen sollte, um gemeinsam in ungezwungener Art über Karneval oder auch über andere nette Themen, die in unserem Spich gerade aktuell sind, zu plaudern. Die damals anwesenden Ex-Tollitäten fanden die Idee gut und beschlossen darauf hin sich zu einer Art Gemeinschaftsvereinigung zusammen zu finden, sich Quartalsweise zu treffen, um vor allem aber auch das wunderbare Brauchtum, den Spicher Karneval, zu pflegen und ihn wo nötig und erwünscht zu unterstützen. Damals konnte sicher noch niemand ahnen, welchen rasanten Aufstieg diese Gemeinschaftvereinigung im Ortsgeschehen einmal nehmen würde. So kam es, wie es kommen musste, der Gedanke diese Gemeinschafts- Vereinigung zu einem eingetragenen Verein „aufsteigen" zu lassen, nahm eine feste Größe an. Der Ruf nach Gründung eines Vereins wurde immer lauter. Auf der darauf hin am 03.07.2009 einberufenen Gründungs-versammlung beschlossen 28 anwesende Versammlungsteilnehmer gleichzeitig Gründungs- mitglieder, einstimmig die Gründung des „PRINZENSTAMMTISCH SPICH 2009 e.V.“ Axel Sieber wurde beauftragt, beim zuständigen Amtsgericht in Siegburg die Eintragung in das Vereinsregister zu erwirken und die Anerkennung der Gemeinnützigkeit herbeizuführen. Der frisch gewählte Vorstand ist: 1. Vorsitzender Hans-Peter (Pia) Recki 1. Geschäftsführer Axel Sieber Schatzmeister Josef Müller 2. Geschäftsführer Karl-Heinz Kaiser Beisitzer Holger Pieper Beisitzer Franz Billen Beisitzer u. Sitzungspräsident Heinz Freyaldenhoven Leider ist unser Gründungsmitglied und Geschäftsführer Axel Sieber 2013 verstorben. Neuer Geschäftsführer wurde Karl- Heinz Kaiser Der Vorstand wurde um eine Position erweitert. Guido Brück wurde zum 2. Geschäftsführer bestimmt. Seit Ende 2013 verfügen wir über eine eigene Hompage. Ständig gepflegt und aktualisiert wird sie von unserem Ehrenvorstandsmitglied Josef Müller. Der Vorstand beschloss in einer Mitgliederversammlung 2014 die Anschaffung einer Vereinsstandarte. Josef Müller unser Schatzmeister wurde beauftragt das Projekt auf den Weg zu bringen. Am 26.10.2014 war es so weit, die Standarte war fertig und wurde in der kath.Kirche von Herrn Pfarrer Ort geweiht. Die anschließende Feier fand in den Sängerstuben in Spich statt. Nun hat unsere Standarte einen Stammplatz im Ausstellungskasten des Vereinslokals "Sängerstuben in Spich" Bei der Jahreshauptversammlung 2015 wurde Gründungsmitglied Franz Billen zum Ehrenvorstandsmitglied erklärt. Der Verein bedankte sich auf diesem Wege für die über viele Jahre aufrichtige Vereinsarbeit. weiterhin wurde Hans Josef Leiendecker als Beirat in den Vorstand aufgenommen. 2016 bei der Jahreshauptversammlung wurde ebenfalls Josef Müller zum Ehrenvorstandsmitglied erklärt und mit einer Ehrenurkunde ausgezeichnet. Renee Kuth übernahm das Amt von Josef Müller und wurde als neuer Schatzmeister im Amt bestätigt. Da unsere Hompage nicht mehr zeitgemäß ist, wurde Josef Müller beauftragt eine neue Hompage auf den Weg zu bringen. Am 28.07.2017 wurde die neue Hompage dem Vorstand präsentiert und auch als gut befunden und abgesegnet. Dieses Jahr starb leider auch unser langjähriges Mitglied Dieter Dettmer. Er war immer ein aktiver Mitgestalter des Spicher karnevalsgeschehen. Wir haben einen Freund verloren. 2018 brachten wir eine Satzungsänderung auf den Weg welche das Ehrenamt im Verein regelt. Im Oktober 2018 war die neue geänderte Satzung notariell bestätigt und trat in kraft. Leider Verstarb auch im Monat Oktober 2018 unser Mitglied Sibille Dettmer. Am 02.01.2019 legte Geschäftsführer Karl Heinz Kaiser sein Amt nieder. Neu gewählt und ins Amt als Geschäftsführer einberufen wurde Werner Fredy Dey. Auch zwei neue Beisitzer, Stefan Kremer und Thorsten Schwarz wurden in den Vorstand berufen. Leider verstarb am 05.März 2019 im alter von 85 Jahren unser sehr geschätztes Mitglied Paul Gockel. Es wurde für Spenden an den Orgelbauverein aufgerufen wo auch wir uns beteiligten. Am 03.07.2019 besteht unser Verein seit nunmehr  10 Jahre. Auch unser Vorsitzender Hans Peter Recki steht seit 10 Jahren an der Spitze des Vereins. Unsere Mitglieder Zahl ist von damals 28 auf 66 angestiegen. Am 12.09.2019 verstarb unser Ehrenvorstands Mitglied Franz Billen. Im  Corona Jahr  am 18.09.2020 verstarb plötzlich und unerwartet unser 1. Vor- sitzender Hans Peter Recki. Alle unsere Veranstaltungen, Sommerfest, Prinzenempfang, Jahreshauptversammlung und unsere Herrensitzung 2021 wurden wegen der Corona Pandemie abgesagt. Keiner weiß so wirklich wie es eigentlich im Vereinsleben weiter geht; warten wir es ab. JM
Ex Tollitäten von Spich bis 1955
2021
2020
Prinz Bauer Jungfrau
Rainer II. Bernhard Marcella
Rainer Frömel Bernhard Giesen Markus Radeck
Kolping Spich